Flächenbrand

Datum: 6. Juli 2019
Alarmzeit: 14:26 Uhr
Einsatzdauer: 4 Stunden 7 Minuten
Einsatzort: An der neuen Mühle
Fahrzeuge: ELW 1 Neukirchen , LF 20 Neukirchen , LF 10 Neukirchen , RW Neukirchen , MTF Neukirchen , KdoW Vluyn , HLF 20 Vluyn , DLK 23/12 Vluyn , LF 20 Vluyn , GW-Logistik 1 Vluyn , LF 10 Niep , MZF Niep , LF 10 Rayen , FW Moers 


Einsatzbericht:

Auf Grund eines ausgedehnten Flächenbrandes wurde die gesamte Feuerwehr Neukirchen-Vluyn, sowie die Feuerwehr Moers mit mehreren Löschzügen alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein Stoppelfeld auf ca. 50.000 m². Das Feuer griff in diesem Moment auf eine Holzhütte und einen dort geparkten Pkw über. Weiter brannte eine Ballenpresse. Das Feuer drohte sich außerdem in mehrere Richtungen weiter auszudehnen.

Die Feuerwehr NV setzte insgesamt 7 C-Rohre und einen Wasserwerfer zur Brandbekämpfung ein. Die Holzhütte konnte mit 3 C-Rohren gehalten werden. Die Wasserversorgung stellte sich als schwierig dar. Das Löschwasser musste über größere Entfernungen gefördert werden. Außerdem unterstützte hier die Feuerwehr Moers u.a. mit einem 10.000l Wasserbehälter und mit einem Schlauchwagen.

Gegen 18:00 Uhr konnte Feuer aus gemeldet werden.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.