LZ Vluyn

mannschaft_lzv_2017

Die Mannschaft

Der Löschzug Vluyn besteht zur Zeit aus 49 aktiven Kameraden, darunter 8 Frauen. (Stand 31.10.2017)

Gegründet wurde der Löschzug Vluyn im Jahre 1905.

Dienstabend:
Montags, 19:00 Uhr, ab 01 KW,  alle 14 Tage

Fahrzeuge
fuhrpark_lz_vluyn

Fuhrpark Löschzug Vluyn

Der Löschzug Vluyn beherbergt in seinem Gerätehaus 5 Fahrzeuge, allesamt von Mercedes-Benz.

Das Angriffsfahrzeug bzw Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20, das neuwertige Löschgruppenfahrzeug LF 20, die Drehleiter mit Korb DLK 23/12, den Gerätewagen-Logistik GW-L1 sowie das Mannschaftstransportfahrzeug MTF.

Gerätehaus

Das neue Gerätehaus wurde als Kombibau zusammen mit dem Baubetriebshof der Stadt Neukirchen-Vluyn an der Tersteegenstraße gebaut.
Spatenstich für den Kombibau war am 8. März 2013. Nach ca. 14 Monaten Bauzeit konnte der Kombibau am 28. Juni 2014 offiziell mit einer Feierstunde eingeweiht werden. Der Löschzug Vluyn bezog das neue Gerätehaus mit Unterrichtsraum, Büros für Wehr- und Löschzugführung, sowie der Atemschutzgerätewerkstatt Anfang Mai 2014.

Die 6 Fahrzeughallen dienen als Stellplatz für die Einsatzfahrzeuge des Löschzug Vluyn, sowie dem Mannschaftstransportfahrzeug der Jugendfeuerwehr. Die zwei Tore mit Milchglasscheiben dienen als zentrales Lager für die gesamte Feuerwehr Neukichen-Vluyn und als Reservestellplatz falls Fahrzeuge von anderen Einheiten nach Vluyn verlegt werden.

Bilder vom Spatenstich, der Bauphase, dem Umzug bis hin zur Einweihungsfeier finden Sie in der Bildergalerie unseres Kamaraden Georg Bäumel aus der LG Rayen.

 

Löschzugführung
lzv_fuehrung

v.l.n.r. Markus Heimberg, Stefan Heimberg & Jörn Meiß

Löschzugführer Brandoberinspektor Stefan Heimberg
Stell. Löschzugführer Stadtbrandinspektor Markus Heimberg
Stell. Löschzugführer Stadtbrandinspektor Jörn Meiss

Kontakt

Einheitenführer : Stefan Heimberg
Löschzug Vluyn
Tersteegenstraße 101
47506 Neukirchen-Vluyn
Email: LZ-Vluyn@feuerwehr-neukirchen-vluyn.de
Telefon : +49-2845-949180
Fax : +49-2845-9491815

 

 

Kommentare sind geschlossen