Feuer Personen in Gefahr

Datum: 14. April 2022
Alarmzeit: 11:34 Uhr
Einsatzdauer: 45 Minuten
Einsatzort: Inneboltstraße
Fahrzeuge: LF 20 Neukirchen , LF 10 Neukirchen , HLF 20 Vluyn , DLK 23/12 Vluyn , LF 20 Vluyn , LF 10 Niep , LF 10 Rayen , MTF Rayen 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmittag wurde die gesamte Feuerwehr Neukirchen-Vluyn zu einem Feuer mit Personen in Gefahr alarmiert. Der Kreisleitstelle wurde ein Küchenbrand gemeldet, eine Person sollte sich noch in der Wohnung befinden.

Bei Eintreffen konnte der Anwohner den Einsatzkräften mitteilen, dass sich keine Person mehr im Gebäude befindet. Leichter Rauch drang aus dem Treppenhaus und einer Wohnung im 1.Obergeschoss. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr ins Gebäude vor.

Es brannte Essen auf dem Herd, das Feuer hatte bereits auf angrenzende Gegenstände übergegriffen. Der Herd wurde ausgeschaltet, das Feuer gelöscht und die Töpfe vom Herd enfernt. Gleichzeitig wurden Lüftungsmaßnahmen mit einem Hochleistungslüfter vorgenommen.

Abschließend wurde die Küche der betroffenen Wohnung stromlos geschaltet und die Einsatzstelle an den Bewohner übergeben.

 

  • Angriffstrupp kommt aus dem Gebäude
  • Atemschutzüberwachung vor dem Gebäude
  • Sicherheitstrupp in Bereitstellung
  • DLK vor dem betroffenen Gebäude
  • Löschfahrzeuge in Bereitstellung

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.