Ölspur

Datum: 10. April 2018 
Alarmzeit: 16:09 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 26 Minuten 
Art: H170 Ölspur 
Einsatzort: Geldernsche Straße / Lintforterstraße 
Fahrzeuge: LF 10 Rayen  


Einsatzbericht:

Am Mittwoch Nachmittag wurde die Löschgruppe Rayen zu einer Ölspur alarmiert. Die Ölspur zog sich durchs gesamte Dorf. Angefangen auf der Vluyner Straße über die Geldernsche Straße und Lintforterstraße bis hin zur Neenrathstraße. Die Ursache war ein geplatzter Hydraulikschlauch von einem Traktor.

Das Hydrauliköl wurde mit Hilfe von Bindemitteln aufgenommen und entsorgt. Eine Kehrmaschine kam auch zum Einsatz. Anschließend wurde die Einsatzstelle an das Ordnungsamt und der Polizei übergeben.

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.