Betriebsmittel ausgelaufen

Datum: 4. September 2018 
Alarmzeit: 18:10 Uhr 
Dauer: 25 Minuten 
Art: H30 Betriebsmittel laufen 
Einsatzort: Geldernsche Straße/Lintforter Straße 
Fahrzeuge: LF 10 Rayen  


Einsatzbericht:

Am Dienstag Abend wurde die Feuerwehr Rayen zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Beim eintreffen der Einsatzsetelle stellte man fest, das ein PKW Kühlflüssigkeit verlor. Die Kühlflüssigkeit wurde mit Hilfe von Streumittel aufgenommen und entsorgt. Die Batterie des verunfallten PKWs wurde ebenfalls abgeklemmt. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.