Feuer Personen in Gefahr

Datum: 21. Oktober 2020
Alarmzeit: 2:29 Uhr
Einsatzdauer: 41 Minuten
Einsatzort: Jahnstraße
Fahrzeuge: KdoW LdF , ELW 1 Neukirchen , LF 20 Neukirchen , LF 10 Neukirchen , RW Neukirchen , HLF 20 Vluyn , DLK 23/12 Vluyn , LF 20 Vluyn 


Einsatzbericht:

In einem Mehrfamilienhauses auf der Jahnstraße wurde Brandgeruch aus einer Wohnung wahrgenommen, der Bewohner öffnete trotz Klingeln und Klopfen nicht. Die Feuerwehr wurde daher mit dem Einsatzstichwort Feuer Personen in Gefahr alarmiert. Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Erkundung und Menschenrettung in die betroffene Wohnung vor.

In der verrauchten Wohnung wurde eine schlafende Person aufgefunden und ins Freie gerettet. Die Person wurde an den Rettungsdienst übergeben, nach Begutachtung durch den eingesetzten Notarzt aber als unverletzt eingestuft.

Als Ursache für die Rauchentwicklung wurde angebranntes Essen im Backofen festgestellt und entfernt. Die Wohnung wurde im Anschluss mit einem Lüfter vom Rauch befreit.

  • LF20 Neukirchen
  • Belüftung des Hauses mit einem Hochleistungslüfter
  • Die Ursache: angebrannte Pizza

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.