Heimrauchmelder

Datum: 10. Juli 2022
Alarmzeit: 13:50 Uhr
Einsatzdauer: 20 Minuten
Einsatzort: Kranichstraße
Fahrzeuge: LF 20 Neukirchen , LF 20 KatS Neukirchen 


Einsatzbericht:

Das Piepen eines Rauchmelder hat ein aufmerksamer Anwohner bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Löschzug Neukirchen rückte zum Einsatz aus. Die Einsatzkräfte machten einen Balkon eines Mehrfamilienhauses aus, von dem der Lärm herkam. Die dazugehörige Wohnung wird derzeit renoviert, so dass sich niemand in der Wohnung befand.

Die Feuerwehr stellte eine Steckleiter an den Balkon und fand dort gleich mehrere Rauchmelder von denen einer den störenden Krach verursachte. Handwerker hatten sie vermutlich wegen den Arbeiten in der Wohnung demontiert und im Freien abgelegt. Offenbar war einer dort feucht geworden und hatte deswegen den Alarm ausgelöst. Nachdem das Gerät deaktiviert wurde, konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.