Überörtliche Hilfe

Datum: 4. Juni 2021
Alarmzeit: 21:13 Uhr
Einsatzdauer: 2 Stunden 10 Minuten
Einsatzort: Niederend Rheurdt
Fahrzeuge: DLK 23/12 Vluyn , LF 20 Vluyn 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Rheurdt alarmierte die Drehleiter der Feuerwehr Neukirchen-Vluyn zu einem Brandeinsatz. Durch einen Blitzeinschlag geriet der Dachstuhl eines Wohngebäudekomplexes in Brand.

Bei Eintreffen der Drehleiter waren bereits mehrere C-Rohre der Feuerwehr Rheurdt im Innen- und Außenangriff im Einsatz.

Um Glutnester aufzufinden und das Feuer weiter zu begrenzen, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, das Dach von außen geöffnet und Brandstellen mit einem C-Rohr gelöscht.

Nach Beendigung der Löschmaßnahmen wurde der Dachbereich von innen und außen mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Anschließend rückten alle Kräfte wieder ein.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.