Person eingeklemmt

Datum: 15. Oktober 2021
Alarmzeit: 13:04 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 13 Minuten
Einsatzort: Hochkamer Straße
Fahrzeuge: KdoW LdF , ELW 1 Neukirchen , LF 20 Neukirchen , LF 10 Neukirchen , RW Neukirchen , HLF 20 Vluyn , DLK 23/12 Vluyn , LF 20 Vluyn , MTF Vluyn 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr rückte am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall aus. Mehrere Fahrzeuge waren in dem Unfall verwickelt. Hinzu kam, dass sich noch eine eingeklemmte Person in einem der verunfallten Fahrzeuge befand.  Ein Mittelklassewagen ist vermutlich nach einer Kollision mit einem Lkw von der Straße gegen einen Böschungsbaum geschleudert worden. Das Kfz wurde zunächst mittels einer Seilwinde aus der Böschung/Graben gezogen.

Anschließend wurde dann eine patientengerechte Rettung durchgeführt. Dabei wurde das Fahrzeugdach u. a. mit der Rettungsschere getrennt/entfernt sowie mit dem Rettungsspreizer die Türen geöffnet. Notarzt und Rettungssanitäter versorgten den verletzten Patienten während der Rettung durch die Wehr. Der Patient wurde darauffolgend ins Krankenhaus transportiert. Der betroffene LKW-Fahrer musste ebenfalls mit einem Schock dem Krankenhaus zugeführt werden.

Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben.

  • Entfernen der Türe
  • Die Frontscheibe wird entfernt
  • Gesichertes Unfallfahrzeug
  • Patientengerechte Rettung
  • Die gelben Stoffüberzüge über den Schnittstellen an den Holmen, sorgen für den Schnittschutz für die Rettungskräfte
  • Aufräumen und Einrücken. In dem Fall werden die Hydraulikschläuche der Rettungsschere/-spreizer aufgewickelt.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.