Kaminbrand

Datum: 27. Februar 2021
Alarmzeit: 16:25 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 35 Minuten
Einsatzort: Am Ophülsgraben
Fahrzeuge: KdoW LdF , ELW 1 Neukirchen , LF 20 Neukirchen , LF 10 Neukirchen , DLK 23/12 Vluyn , MTF Vluyn , LF 10 Rayen , MTF Rayen 


Einsatzbericht:

Parallel zum Garagen-Schuppenbrand im Ortsteil Niep, ging bei der Kreisleitstelle Wesel erneut ein Notruf für das Stadtgebiet Neukirchen-Vluyn ein.

Der Anrufer berichtete von einem Kaminbrand, ebenfalls im Ortsteil Niep.
 
Aufgrund des Paralleleinsatzes wurde der Löschzug Neukirchen mit dem Einsatzleitwagen und zwei Löschgruppenfahrzeugen von dem bereits laufenden Einsatz abgezogen, um zum Kaminbrand zu fahren. Zusätzlich wurde die Drehleiter des Löschzugs Vluyn alarmiert, die bereits vom Schuppenbrand wieder eingerückt war. Aufgrund der Einsatzmeldung wurde auch die Löschgruppe Rayen zum Einsatzort alarmiert.
 

Nach kurzer Erkundung an der Einsatzstelle wurde verdächtiger Rauch aus einem Kamin festgestellt. Sofort wurden zwei Trupps mit schweren Atemschutz ausgerüstet. Ein Trupp begab sich in den Keller des Gebäudes, um dort den Kamin zu kontrollieren.

Der Einsatzleiter setzte den anderen Trupp über die Drehleiter ein, um den Kamin mittels Schornsteinfeger-Werkzeug von oben zu fegen. Aus dem Keller brachte der Trupp mehrere Schuttmulden mit Brandgut ins Freie, wo es sorgfältig abgelöscht wurde.
Zusätzlich wurde der Bezirksschornsteinfeger zum Schadensobjekt gerufen. Nach rund 90 Minuten und erfolgreichem Fegen des Kamins konnten wir die Einsatzstelle dem Schornsteinfeger übergeben.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.