Zimmerbrand

Datum: 21. Januar 2022
Alarmzeit: 11:04 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 33 Minuten
Einsatzort: Krefelder Straße
Fahrzeuge: KdoW LdF , ELW 1 Neukirchen , LF 20 Neukirchen , LF 10 Neukirchen , RW Neukirchen , HLF 20 Vluyn , DLK 23/12 Vluyn , LF 20 Vluyn , LF 10 Niep 


Einsatzbericht:

Die FFNV rückte am Freitagvormittag zu einem Zimmerbrand nach Niep aus. Ein Deckenlüfter in einem Bad sorgte für einen Schwelbrand, welcher sich dann über die Zwischendecke zu einem Feuer weiter ausbreitete. Die Wärmedämmung war weitere Nährstoff für die Flammen und wurde dadurch arg in Mitleidenschaft gezogen.

Mehrere Trupps unter Atemschutz konnten das Feuer mit 1 C-Rohr, Einreißhaken, Wärmebildkamera etc. unter Kontrolle bringen. Die Drehleiter wurde in ebenfalls in Stellung gebracht, um das Dach ebenfalls mithilfe der Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern zu untersuchen. Das Feuer war durch das schnelle Anrücken der Feuerwehr relativ schnell gelöscht. Mit Hochleistungslüftern wurde dann die Wohnung anschließend rauchfrei geblasen. 3 Personen des Hauses wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich in das örtliche Krankenhaus transportiert.

  • Das LF10 von Niep agierte im vorderen Bereich
  • Atemschutztrupp in Bereitschaft (Vordergrund)
  • Brandherd gelöscht
  • Drehleiter in Stellung
  • Das Dach wird nach verdächtigen Glutnestern untersucht
  • Reges Treiben an der Einsatzstelle
  • Hochleistungslüfter sorgen für eine schnelle rauchfreie Wohnung bzw. Einsatzstelle

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.